Schulsozialarbeit: Aulendorf

Seitenbereiche

Schulsozialarbeit

Hauptbereich

Schulsozialarbeit an der Schule am Schlosspark

Die Schulsozialarbeit ist ein ganzheitliches, lebensweltbezogenes und lebenslagenorientiertes Leistungsangebot der Kinder und Jugendhilfe am Ort der Schule. Schulsozialarbeit fördert junge Menschen in Ihrer individuellen, sozialen und schulischen Entwicklung. Sie berät und unterstützt Erziehungsberechtigte sowie Lehrkräfte und trägt dadurch zur Vermeidung bzw. zum Abbau von Bildungsbenachteiligungen bei. Die Schulsozialarbeit arbeitet in Netzwerken zusammen mit Schulen, Eltern sowie relevanten Institutionen und Initiativen des Gemeinwesens.

Ansprechpartnerinnen an der Schule am Schloßpark:
Cornelia Widmann
Corina Strobel

Sprechzeiten:
Mo - Do von 8.00 - 14.00 Uhr
Fr von 8.00 - 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Kontakt:
Telefonnummer: 07525 9238146
E-Mail schreiben
Zur Homepage

Schulsozialarbeit ist:

  • eine präventive Form der Jugendhilfe
  • eine Anlaufstelle für Schüler, Eltern und Lehrer, die in Problem- und Konfliktsituationen pädagogische Hilfe und Unterstützung suchen
  • eine Interessenvertretung für Kinder und Jugendliche

Aufgaben:

  • Beratung und Unterstützung für Schüler, Eltern und Lehrer
  • Einzelförderung
  • Klassenprojekte
  • Prävention
  • Krisenintervention
  • Gruppenarbeit z.B. Mädchentreff/Jungentreff
  • Projektarbeit, Freizeitangebote
  • Betreuung des Schuljugendtreffs "Timeourt"
  • Berufsfindung, Bewerbungstraining
  • Kooperation innerhalb der Schule
  • Seminare
  • Soziale Netzwerke
  • Gemeinwesenarbeit

Ziele:

  • Schaffung eines Klimas zur optimalen Förderung der Kinder und Jugendlichen in den Bereichen:
    Gruppenfähigkeit und Sozialverhalten
    Konfliktlösungsstrategien
    Selbstwertgefühl, Selbtbewusstsein, Verantwortungsbewusstsein
    Toleranz
    Geschlechtsspezifisch Persönlichkeitsbildung (Jungen-/Mächenarbeit)
  • Integration randständiger Personen und Gruppen
  • Moderation zwischen Schule und Eltern
  • Vernetzung von Institutionen, Vereinen und Verbänden.

Träger:
Stadt Aulendorf
Hauptstraße 35
88326 Aulendorf

Freier Träger:
Haus Nazareth
Erzb. Kinderheim
Brunnenbergstraße 35
72488 Sigmaringen
Telefonnummer: 07571 7203-0
Faxnummer: 07571 7203-172
E-Mail schreiben
Zur Homepage

Infobereiche

Entdecken Sie Aulendorf

Bürger
Gäste
Bürger
Gäste

Storchennest

Die Aulendorfer BUND-Ortsgruppe hat das Aulendorfer Storchennest umgebaut.

Auf der Homepage www.stoerche-aulendorf.de finden Sie ein Live-Bild vom Nest.

Die Kamera ist online und es wird ein Live-Bild vom Nest gezeigt.

Mehr Informationen

Stadtplan Aulendorf

Der digitale Stadt- & Satellitenplan hilft Ihnen, sich in bei uns besser zurecht zu finden. Ihr gewünschtes Ziel finden Sie mit der Objektsuche schnell und punktgenau.

Durch Betätigen der entsprechenden Schaltfläche im oberen rechten Eck der Karte kann die Vollbildansicht aktiviert werden.

Mehr Informationen

Bürger-Informationssystem

Sie können sich auch direkt über das Bürgerinformationssystem der Stadt Aulendorf über Sitzungstermine, Tagesordnungen und die einzelnen Mitglieder des Gemeinderates informieren.

Außerdem werden die Sitzungstermine in den Schaukästen im Schloss und in den Ortschaften, in der Schwäbischen Zeitung (Lokalausgabe Bad Waldsee-Aulendorf) sowie im aulendorf aktuell bekannt gemacht.

Mehr Informationen

Derzeit liegen uns keine Störungen vor

Stellenangebote

Aulendorf liegt im Herzen Oberschwabens Donau und Bodensee, umgeben von Wiesen, Mooren und Wäldern, an der Oberschwäbischen Barockstraße und an der Schwäbischen Bäderstraße.

Ein Klick und Sie erhalten eine Übersicht der offenen Stellen bei der Stadt Aulendorf.

Mehr Informationen