Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Wirtschaft & Energie
Wirtschaft & Energie
Wirtschaft & Energie
Wirtschaft & Energie

Volltextsuche

Hauptstraße - Ausbau nördlicher Teil

Der Gemeinderat hat am 25.01.2016 das integrierte Stadtentwicklungskonzept 2025 (ISEK) beschlossen, mit dem u.a. als kurzfristiges Ziel das optische Erscheinungsbild öffentlicher Straßenräume, die Nutzbarkeit für Fußgänger, die Aufenthaltsqualität, die Grünausstattung und die allgemeine Pflege verbessert werden soll.

Als konkrete Maßnahme ist hier die Neugestaltung der nördlichen Hauptstraße vorgesehen, die auf einer Länge von ca. 50 m ab der Alten Apotheke bis zum Schloßplatz weiter ausgebaut werden soll. In diesem Zusammenhang werden auch die Straßenbeleuchtung, die Kanalisation und die Wasserleitungen erneuert.

Auf der Grundlage des im ISEK vom Architekturbüro Bucher und Kasten erstellten Gestaltungsvorschlages hat das mit der Erschließungsplanung beauftragte Planungsbüro Kapitel nun eine Entwurfsplanung ausgearbeitet, in der auch bereits die Weiterführung des im Rahmen der Schloßplatzgestaltung vom Gemeinderat vorgeschlagenen offenen Bachlaufs zum Mühlbach bei einem späteren Ausbau berücksichtigt ist.

Stadtverwaltung

07525 934-0
07525 934103
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Bürgerbüro donnerstags:
durchgehend von 8.00 - 18.00 Uhr