Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Stadt Aulendorf
Stadt Aulendorf
Stadt Aulendorf
Stadt Aulendorf
Stadt Aulendorf
Aulendorfer Eckhexen

Volltextsuche

Autor: Frau Krause
Artikel vom 28.01.2020

Vereinsförderung ab 2020

Vereinsförderung - neu

Wie bereits berichtet hat der Gemeinderat im September 2019 die neue Förderrichtlinie für Vereine ab 2020 beschlossen, nachdem aufgrund der finanziell schwierigen Situation viele Jahr nur eine Förderung für die Jugendvereinsarbeit möglich war. Damit soll das vielfältige Engagement der Aulendorfer Vereine unterstützt werden. Über das Förderbudget i.H.v. 20.000 € kann bewegliches Vermögen/Investitionen und Uniformen/Musikinstrumente gefördert werden. Für die Musikkapellen, Fanfarenzug und Schalmeien gibt es eine Grundförderung mit einem Gesamtbudget von 7.500 €. Weiter können auf Antrag die Kosten für die Sicherheit bei Brauchtumsumzügen und Jubiläumsveranstaltungen teilweise bezuschusst werden.

Jugendvereinsförderung – wie bisher

Für die Auszahlung der Jugendvereinsförderung auf Basis der Jugendbetreuungsstunden 2019 sind bereits einige Meldungen eingegangen. Wir bitten die übrigen Vereine, die in der Jugendbetreuung aktiv sind, die Aufstellung der Jugendbetreuungsstunden bis 31.03.2020 beim Hauptamt der Stadt vorzulegen. Die Jahresaufstellung ist zu unterzeichnen. Bei Fragen können Sie sich an das Hauptamt unter 07525 934 106 wenden.

Die Anträge sind bis 31.03.2020 beim Hauptamt der Stadt einzureichen.

Formular Vereinsförderung
Richtlinien Vereinsförderung

Jugendförderung Jahresaufstellung
Jugendförderung Einzelaufstellung

 

Stadtverwaltung

07525 934-0
07525 934103
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Bürgerbüro donnerstags:
durchgehend von 8.00 - 18.00 Uhr