Aus Aulendorf: Aulendorf

Seitenbereiche

Aus Aulendorf

Hauptbereich

Maßnahmenbeginn WVV Schussen-Rotachtal

Artikel vom 30.03.2020

Maßnahmenbeginn zur Erschließung des Wasservorkommens am Brunnen Mahlweiher und Quellen Buchwald

Der Wasserversorgungsverband Schussen-Rotachtal plant seit Jahren die Neufassung der Quellen Buchwald und des Brunnens am Mahlweiher. Das Wasserdargebot aus verbandseigenen Ressourcen beschränkt sich derzeit auf die Entnahme am Brunnen Unteressendorf mit einer grundwasserstandabhängigen maximalen Förderleistung zwischen 30 und 43 l/s. Bevölkerungszuwächse in den Verbandsgemeinden sowie Restriktionen bei der Wassergewinnung in Trockenperioden erfordern die Erschließung weiterer Trinkwasservorkommen um den Bedarf weitgehend ohne Fremdlieferungen sicherstellen zu können.

Die umfangreichen Planungen und Genehmigungsverfahren sind nun weitgehend abgeschlossen und der Maßnahmenbeginn steht kurz bevor. Voraussichtlich werden die Bauarbeiten das ganze Jahr über andauern. Zu Beobachtung der Grundwasserstände bei Entnahmebedingungen werden die Arbeiten über derzeit noch nicht bekannte Zeiträume unterbrochen.

Ab Anfang März werden im Bereich des Brunnens am Mahlweiher vorhandene kommunale Wasserleitungen sowie der vorhandene Waldweg umverlegt. Die Arbeiten werden von der Firma Heydt durchgeführt. Der Kiesweg von der L285 zum Brunnen wird daher von der Öffentlichkeit für die Dauer der Bauarbeiten in diesem Bereich vermutlich 4 Wochen nicht mehr nutzbar sein.

Im Bereich der Quelle 1 wird voraussichtlich ab Mitte März die auf Brunnen- und Quellenbau spezialisierte Firma Scharpf zunächst eine Baugrube ca. 3m tief ausheben und Lanzen bis in den Grundwasserleiter abteufen um die Ergiebigkeit der Quelle zu ermitteln. Abhängig vom Ergebnis werden evtl. noch die Quellen 2 + 3 erschlossen.  Die Nutzung der Wege im Arbeits- und Zufahrtsbereich wird für die Dauer der Maßnahme nicht oder nur eingeschränkt möglich sein.

Der Wasserversorgungsverband bittet alle Betroffenen im Sinne einer geordneten öffentlichen Wasserversorgung um Verständnis für eventuelle Einschränkungen während der Baumaßnahmen.

  

Infobereiche

Entdecken Sie Aulendorf

Bürger
Gäste
Bürger
Gäste

Storchennest

Die Aulendorfer BUND-Ortsgruppe hat das Aulendorfer Storchennest umgebaut.

Auf der Homepage www.stoerche-aulendorf.de finden Sie ein Live-Bild vom Nest.

Die Kamera ist online und es wird ein Live-Bild vom Nest gezeigt.

Mehr Informationen

Stadtplan Aulendorf

Der digitale Stadt- & Satellitenplan hilft Ihnen, sich in bei uns besser zurecht zu finden. Ihr gewünschtes Ziel finden Sie mit der Objektsuche schnell und punktgenau.

Durch Betätigen der entsprechenden Schaltfläche im oberen rechten Eck der Karte kann die Vollbildansicht aktiviert werden.

Mehr Informationen

Bürger-Informationssystem

Sie können sich auch direkt über das Bürgerinformationssystem der Stadt Aulendorf über Sitzungstermine, Tagesordnungen und die einzelnen Mitglieder des Gemeinderates informieren.

Außerdem werden die Sitzungstermine in den Schaukästen im Schloss und in den Ortschaften, in der Schwäbischen Zeitung (Lokalausgabe Bad Waldsee-Aulendorf) sowie im aulendorf aktuell bekannt gemacht.

Mehr Informationen

Derzeit liegen uns keine Störungen vor

Stellenangebote

Aulendorf liegt im Herzen Oberschwabens Donau und Bodensee, umgeben von Wiesen, Mooren und Wäldern, an der Oberschwäbischen Barockstraße und an der Schwäbischen Bäderstraße.

Ein Klick und Sie erhalten eine Übersicht der offenen Stellen bei der Stadt Aulendorf.

Mehr Informationen