Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Themenschwerpunkt: Generation 60 Plus
Themenschwerpunkt: Generation 60 Plus
Themenschwerpunkt: Generation 60 Plus
Themenschwerpunkt: Generation 60 Plus
Themenschwerpunkt: Generation 60 Plus

Volltextsuche

Natur im wahrsten Sinne des Wortes erfahren

Man muss weder Leistungssportler noch Pfadfinder sein, um sich in der Umgebung Aulendorfs mit dem Fahrrad zu bewegen. Schon lange hat sich die Gästeinformation auf den Trend zum Radwandern eingestellt. Immerhin ist dies eine sehr gesunde Art der Fortbewegung an der frischen Luft – gesund eben auch für die Natur. Rund um Aulendorf gibt es ein dichtes und gut beschildertes Radwegenetz, auf dem sich natürlich auch vortrefflich wandern lässt. Die Gästeinformation hat kleine Broschüren vorbereitet, in denen reizvolle Klein-Touren vorgeschlagen werden, die den Radfahrer an kleinen, versteckten Sehenswürdigkeiten vorbeiführen und ihn die Landschaft im wahrsten Sinne des Wortes „erfahren“ lassen.

Wandern in Aulendorf
Wandern in Aulendorf
Radtouren in Aulendorf
Radtouren in Aulendorf

Tourenvorschläge, Rad- und Wanderkarte mit 143 km Wander- und 355 km Radwegenetz gibt es bei der Gästeinformation im Schloss.

Geführte Wanderungen finden wöchentlich am Samstag um 14.00 Uhr statt. Die Wanderungen führen rund um Aulendorf und dauern ca. 1,5 bis 2,5 Stunden + einer kleinen Zwischenpause in einer Gaststätte. Treffpunkt ist am Haupteingang der Schussental Klinik, Safranmoosstraße 5 in Aulendorf.

Kontakt Gästeinfo

Gästeinformation Aulendorf
Hauptstraße 35
88326 Aulendorf
07525 934-203
07525 934-210
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten Gästeinfo

Montag bis Freitag:
08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstagnachmittag
14.00 bis 18.00 Uhr