Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Wirtschaft & Energie
Wirtschaft & Energie
Wirtschaft & Energie
Aulendorf. Freizeit erleben.
Wirtschaft & Energie

Volltextsuche

Allgemeines

Öffentliche Straßen, Gehwege und Plätze sind grundsätzlich dem öffentlichen Verkehr gewidmet. Für das Aufstellen von Informations- und Verkaufsständen oder die Durchführung von Versammlungen in diesem Bereich sind besondere Erlaubnisse erforderlich. Bei Werbung für Veranstaltungen durch Plakatierung, Straßenbannern oder Verteilung von Handzetteln bzw. Werbematerial ist ebenfalls eine Sondernutzungserlaubnis zu beantragen.

Verfahrensablauf

Alle Anträge auf Sondernutzungserlaubnisse müssen schriftlich erfolgen. Bei Plakatieranträgen wird darauf hingewiesen, dass lediglich Veranstaltungen genehmigt werden können, welche im Gesamtstadtgebiet von Aulendorf stattfinden.

Frist/Dauer

Die Sondernutzungserlaubnis sollte spätestens eine Woche vor Beginn der Maßnahme beantragt werden.

Kosten/Gebühren

Die Gebühren pro Sondernutzungserlaubnis richten sich nach der Setzung über Erlaubnisse und Gebühren für Sondernutzungen an öffentlichen Straßen.

Ansprechpartner/in:

Stadtverwaltung

07525 9340
07525 934103
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Donnerstag:
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr